26

Warum B-VITAMINE im Kombipack besser wirken, und natürliche noch besser sind

Antriebslos? Depressiv? Miese Laune? Müde? Schlapp? Das klingt nach LongCovid... Wusstest Du, dass sich hinter all diesen Symptomen auch ein "banaler" B-Vitamin-Mangel verbergen kann? Klar wusstest Du das! Ohne die Vitamine der B-Gruppe läuft in unserem Körper nämlich nix. 

Hier erkläre ich Dir, warum die B-Vitamine die Grundlage für sinnvolle Prävention und jegliche Therapie sein sollten, wie Du ein gutes Vitamin-B-Präparat von einem weniger guten Präparat unterscheidest und ob Du Deine B-Versorgung vielleicht aufstocken solltest.

11 Dopamin - Noradrenalin - Adrenalin

DOPAMIN - NORADRENALIN - ADRENALIN

DOPAMIN - NORADRENALIN - ADRENALIN : Wenn wir über Stress reden, ist es wichtig, unsere  Stresshormone und unsere körpereigenen Neurotransmitter im Blick zu haben. In diesem Post erkläre ich Dir die Funktionen dieser einzelnen 3 Neurotransmitter genauer und wie sie Einfluss auf Dein Wohlbefinden nehmen können. Wusstest Du, dass es Möglichkeiten gibt, Stresshormone sanft und ohne Medikamente zu regulieren und Dich dadurch zu entspannen? Auch wirst Du erfahren, welche Rolle bestimmte Proteine dabei spielen...

9

Stress, Schlafstörungen, Tinnitus - Ist das vegetative Nervensystem der Schlüssel?

Das VEGETATIVE Nervensystem ist unsere oberste Steuerzentrale des Körpers. Es reguliert alle lebenswichtigen Organe und Organsysteme, wie zum Beispiel das Herz, die Atmung, den Blutdruck, den Stoffwechsel, unsere Sinnesorgane, die Geschlechtsorgane, die Hormone, unser Immunsystem. 

Ist unser VEGETATIVES Nervensystem ausgeglichen, geht es uns gut und wir sind gesund. Was, wenn nicht?

ADRENALIN...

Stärke Dein vegetatives Nervensystem

Stressbelastung. BurnOut. Bluthochdruck. Tinnitus. Schwindel. Schlafstörungen. Immunschwäche. Muskelschmerzen. Fibromyalgie. Magenschmerzen und Sodbrennen. Übergewicht. Stoffwechselstörung. Diabetes. Migräne. Reizdarm. PTBS. Unerfüllter Kinderwunsch... All diese Beschwerdebilder stehen mehr oder weniger in Zusammenhang mit unserem VEGETATIVEN Nervensystem. Deshalb ist das VEGETATIVE Nervensystem in der Praxis auch Teil meiner Behandlungsstrategie...

Aktiv gegen den Winterblues

Gut gelaunt durch die dunkle Jahreszeit - 8 Tipps gegen den Winterblues

Die Umstellung auf die dunkle Jahreszeit, kurze Tage mit wenig Sonnenlicht und nasskaltes trübes Wetter können einem schon manchmal aufs Gemüt schlagen. Kennst Du das auch irgendwie? Statistisch gesehen fühlt sich jeder zweite Deutsche im Winter hin und wieder träge, lustlos und abgespannt. Das kann verschiedene Gründe haben. Hier kommt die gute Nachricht - die schlechte Stimmung lässt sich vertreiben. Hier meine 8 Tipps gegen den Winterblues...

Kampf-Flucht-Adrenalin

KAMPF oder FLUCHT - Was macht Dein vegetatives Nervensystem?

Das vegetative Nervensystem ist die oberste Steuerzentrale unseres Körpers. Es steuert alle lebenswichtigen Organsysteme und hat einen maßgeblichen Einfluss darauf, wie wir uns fühlen. Blutdruck, Puls, Atmung, Verdauung, Hormone und Hirnfunktion hängen davon ab, wie ausgeglichen unser vegetatives Nervensystem ist.

Adrenalin oder Cortisol

Bist Du ein ADRENALIN-Junkie oder ein CORTISOL´er?

Kopfschmerzen, Kopfdruck, Migräne, Nackenbeschwerden, angespannter Kiefer, Ohrgeräusche, Augenbeschwerden, hoher Ruhepuls, hoher oder stark schwankender Blutdruck, innere Unruhe, eventuell Schilddrüsenprobleme, schwitzen, ständiges Frieren, kalte Fingerspitzen und Füße, Kopfkino, Einschlaf- oder Durchschlafstörungen, Magen-Darm-Beschwerden, gereizter Magen, Infektanfälligkeit, Immunschwäche, Hautprobleme, Gewichtsschwankungen (hoch oder runter), Heißhunger-Attacken...  können mit einer hormonellen Fehlregulation von ADRENALIN oder CORTISOL zu tun haben.

Eine HRV-Messung ist einfach und sehr aussagekräftig

Das vegetative Nervensystem - Ein Check per HRV-Messung

Das Vegetative Nervensystem steuert über den Sympathikus und den Parasympathikus Deinen Körper. Wenn Anspannung und Entspannung im Gleichgewicht sind, geht es uns gut. In diesem Blog-Artikel beantworte ich die häufigsten Fragen zur HRV-Messung. Let´s go!

Annette Lartey
Heilpraktikerin

Homburger Str. 69 A
61118 Bad Vilbel (bei Frankfurt am Main)
Telefon : 06101 / 500 947
Mobil: 01515 - 39 16 239
E-Mail: praxis@annette-lartey.de

Termine nur nach Vereinbarung

Telefonisch erreichen Sie mich zu
meiner Sprechstunde
dienstags von 11.00 bis 12.00 Uhr
unter der Nummer 01515 - 39 16 239

BDH
BDH
BDH